Christian Stalf

Ihr Bürgermeister
von Waldbronn

Christian Stalf - Bürgermeisterkandidat für Waldbronn

Herzlich Willkommen!

Liebe Waldbronnerinnen, liebe Waldbronner,

seit dem 20. Juni 2022 habe ich die Ehre, für unser schönes Waldbronn mit seinen Ortsteilen Busenbach, Etzenrot und Reichenbach als Ihr Bürgermeister tätig sein zu dürfen. Als Ihr Bürgermeister setze ich mich gemeinsam mit dem Gemeinderat mit aller Kraft für Waldbronn und unsere Bürgerinnen und Bürger ein.

Das Amt des Bürgermeisters ist für mich eine Berufung und kein Beruf. Ich übe das Amt mit einem offenen Blick, immer an der Sache entlang, bürgernah und mit einem den Menschen zugewandten Stil aus.

Waldbronn ist eine liebens- und lebenswerte Gemeinde an den Höhenzügen des Nordschwarzwalds. Sie ist eine Gemeinde zum Wohlfühlen, ländlich und weltoffen. Waldbronn ist in direkter Nachbarschaft zu Karlsruhe und Ettlingen auch stadtnah und im Aufbruch begriffen. Diesen Wandel zu gestalten betrachte ich als meine wichtigste Aufgabe.

Meine Familie und ich freuen uns auch in Zukunft auf viele Begegnungen und die Gespräche mit Ihnen sowie auf den Umzug nach Waldbronn!

Bis dahin,

Ihr Christian Stalf

Bürgermeister von Waldbronn

 

 
 
$

Kontakt

Christian Stalf

GEMEINDE WALDBRONN
Marktplatz 7
76337 Waldbronn

Tel: 07243 609-0
E-Mail: gemeinde@waldbronn.de

Waldbronn bewegt alle

Waldbronn bewegt alle

Im März fand eine Einwohnerversammlung mit Bürgerbeteiligung zu unserem Elektromobilitätskonzept statt. Nach Einarbeitung der Vorschläge geht es nun in die konkrete Umsetzung und in die Fortsetzung. Daher fand jetzt ein Verkehrsspaziergang mit den Anwohnern im...

mehr lesen
Fußball und sonniges Wetter am letzten Wochenende

Fußball und sonniges Wetter am letzten Wochenende

Der TSV 05 Reichenbach veranstaltete mehrere Tage sein Sportfest hinter der Festhalle. Ich habe immer wieder gerne vorbeigeschaut und vor allem beim Wirtshaussingen der Sozialen Senioren mitgemacht… …und der TSV Etzenrot 07 hat zwei Tage zum Essen für den guten Zweck...

mehr lesen